Datenschutzhinweis

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite im üblichen technisch notwendigen Umfang erhoben um die Software efektiver zu machen und zur Überwachung der System-Sicherheit.  In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Diese Daten werden in Log Files gespeichert und beinhalten folgende Informationen:
    •   Browsertyp/ -version
    •   verwendetes Betriebssystem
    •   Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    •   Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse / Proxy Adresse)
    •   Datum, Uhrzeit und Dauer der Serveranfrage
    •   Einzelne besuchte Seiten
    •   Dauer zwischen den einzelnen Klicks
    •   Standortinformationen (GeoGuestbook), wenn Sie es aber zustimmen

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung jedem Monat überschrieben.

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies.
Sie dienen dazu, das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der hier verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Newsletter / Community
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, oder der Community (Forum, Community-Seiten) beitreten wollen,  benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Kommentare / eigene Bilder
Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.